Abholservice während der Corona Pandemie


Die neuen Einschränkungen aufgrund der Corona Pandemie hat leider alle hart getroffen. Das bedeutet auch für uns, so wie für viele andere auch, harte Einschnitte. Aber Ihre und auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter gehen natürlich vor! 

Um weitere Ansteckungen mit dem gefährlichen Coronavirus zu vermeiden, haben wir uns entschieden unseren Café Betrieb bis auf weiteres einzustellen und stattdessen einen Abholservice für unsere und nähere umliegende Gemeinden auf die Beine zu stellen. Wir hoffen, wir können Sie hiermit in dieser schwierigen Zeit unterstützen und möchten damit unseren Teil zur Grundversorgung unserer Gemeinden beitragen! Bleiben Sie gesund!

Und so funktioniert´s:

  • Bestellen Sie bitte vorzugsweise per E-Mail unter: cafe-grenzstein@outlook.de - Rechnungsanschrift nicht vergessen!


  • Alternativ auch per Telefon: 038875/20736 (bitte nur in Ausnahmefällen per Telefon, auch wir betreiben Home-Office und können auf E-Mails viel schneller reagieren)


  • Bestellfrist: immer bis 12 Uhr des Vortages


  • Preis für eine Erwachsenen Portion: Werktags - 4,50€ (Wochenende mit Aufpreis)
  • Preis für eine Kinderportion: Werktags - 2,95€ (Wochenende mit Aufpreis)


  • Sie können das Essen direkt vor Ort in bar bezahlen, EC-Karten Zahlung ist leider NICHT möglich. Unseren Zwergenmenü Bestandskunden können wir auf Wunsch eine Gesamtrechnung ausstellen.


  • Die Ausgabe erfolgt in Einwegbehältern, bitte bringen Sie für den Transport größere Taschen mit (vorzugsweise sogar Thermotaschen) 


  • Abholung: täglich zwischen 11 und 12 Uhr


  • Die Abholung erfolgt über den Biergarten, bitte halten Sie Abstand zum Vordermann oder warten Sie ggf. draußen!


  • Die Kosten für bestelltes aber nicht abgeholtes Essen, wird Ihnen in Rechnung gestellt. Wir bitten um Verständnis!

 

 

 

Speiseplan vom 30.03. bis 05.04.2020:

Preis: Montag bis Freitag: 4,50€    Samstag und Sonntag: 7,50 € je Portion

 

Montag: Penne Nudeln mit Tomatensoße und Jägerschnitzel (Panierte Jagdwurst)


Dienstag: Mecklenburger Kartoffelsuppe mit Würstchenscheiben und Brot


Mittwoch: Frikadelle mit Leipziger Allerlei-Gemüse und Salzkartoffeln


Donnerstag: Rostbratwurst mit Sauerkraut und Kartoffelpüree


Freitag: Paprikagulasch mit Salzkartoffeln und Senfgurke


Samstag: Schnitzel mit Rahmchampignon und Bratkartoffeln 


Sonntag: Hausgemachte Kohlroulade mit Salzkartoffeln